Menu

Informationen über den Ort

  • Autobahn
    Autobahnkreuz
  • Name
    Oberschleißheim
  • ref
    2
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Klasse
    Punkt
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Richtung
    positiv
  • TMC: cid 58: tabcd 1: LCLversion
    8.00
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Location
    12817
  • TMC: cid 58: tabcd 1: NextLocationCode
    12818
  • TMC: cid 58: tabcd 1: PrevLocationCode
    12816
  • Name
    Oberschleißheim, A 92, Oberschleißheim, Landkreis München, OB, Bayern, 85674, Deutschland, European Union
  • Grafschaft
    Landkreis München
  • Staatliche Bezirk
    OB
  • Landesvorwahl
    von
  • Kontinent
    Europäische Union

Der Unterschleißheimer See ist ein Badesee im Landschaftsschutzgebiet des Unterschleißheimer Stadtteils Riedmoos im Landkreis München.

Beschreibung

Der Unterschleißheimer See wurde von Beginn an als Badesee und Naherholungsgebiet geplant. Beim Kiesaushub für den Autobahnbau München - Deggendorf 1979 wurde bereits auf ein Seebecken hingearbeitet. 1980 waren die Arbeiten fertig und der See für viel Geld zu einem Naherholungsgebiet ausgebaut. Im Jahr 1983 wurde er der Öffentlichkeit übergeben. Die Menschen, die rund um den See leben, freuten sich über das schöne Areal und so hat sich der Unterschleißheimer See zu einem der beliebtesten Seen rund um München entwickelt.

Der See ist 7,9 ha groß (460 m lang und 150 m breit) und zwischen 9 und 14 m tief. Am See befindet sich eine 47 000 m² große Liegewiese mit Bademöglichkeit an einem flach abfallenden Sandstrand, einem Beach-Volleyballplatz, einem Sandspielplatz und einem Res....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe