Menu

Informationen über den Ort

  • Autobahn
    Autobahnkreuz
  • Name
    Witten-Stockum
  • Postleitzahl
    58454
  • ref
    44
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Klasse
    Punkt
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Richtung
    Negativ
  • TMC: cid 58: tabcd 1: LCLversion
    9.00
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Location
    11348
  • TMC: cid 58: tabcd 1: NextLocationCode
    11349
  • TMC: cid 58: tabcd 1: PrevLocationCode
    11347
  • Name
    Witten-Stockum, A 44, Wullen, Annen, Witten, Ennepe-Ruhr-Kreis, Regierungsbezirk Arnsberg, Nordrhein-Westfalen, 58454, Deutschland, European Union
  • Gegend
    Wullen
  • Vorort
    andere
  • Grafschaft
    Ennepe Ruhr Kreis
  • Staatliche Bezirk
    Regierungsbezirk Arnsberg
  • Landesvorwahl
    von
  • Kontinent
    Europäische Union
Reiseführer: Dorney (Witten)

Dorney ist ein Ortsteil von Stockum in Witten, Nordrhein-Westfalen. Er hatte am 31. Dezember 2015 insgesamt 386 Einwohner. Als Dorneywald ist die Fläche gleichzeitig ein Waldgebiet (Stadtwald) zwischen Witten und Dortmund, das zum größten Teil auf Dortmunder Stadtgebiet liegt.

Geschichte

Dorney verdankt seinen Namen einer Flurbezeichnung. Der Name leitet sich von dor = Baum und ey = althochdeutsch Aue ab.

Ursprünglich handelte es sich um einen Wald, um den herum zunächst Ackerbau betrieben wurde. Im 19. Jahrhundert allerdings schwand die landwirtschaftliche Nutzung der Flächen im Umfeld zugunsten der Industrialisierung der Region (Zechenansiedlungen). Dorney blieb eine Gemeinheitsfläche und blieb somit von der Industrialisierung zu einem großen Teil verschont.

Am 2. November 1842 wurde diese Gemeinheitsfläche zwischen den anliegenden Dörfern und Ämtern Stockum, Oespel, Kley, Düren und Annen-Wullen aufgeteilt.Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe