Menu

Informationen über den Ort

  • Name
    Tiefenbroich
  • ref
    24
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Klasse
    Punkt
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Richtung
    positiv
  • TMC: cid 58: tabcd 1: LCLversion
    9.00
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Location
    11677
  • TMC: cid 58: tabcd 1: NextLocationCode
    11678
  • TMC: cid 58: tabcd 1: PrevLocationCode
    40043
  • Name
    A 52, West, Ratingen, Kreis Mettmann, Regierungsbezirk Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, 40878, Deutschland, European Union
  • Vorort
    West
  • Grafschaft
    Kreis Mettmann
  • Staatliche Bezirk
    Regierungsbezirk Düsseldorf
  • Landesvorwahl
    von
  • Kontinent
    Europäische Union

Breitscheid ist der nördlichste Stadtteil der Stadt Ratingen im Kreis Mettmann mit 5205 Einwohnern. Der Stadtteil ist vor allem bekannt für das Autobahnkreuz Breitscheid.

Geschichte

In den hochmittelalterlichen Töpfereien von Breitscheid (Ratingen) und der unmittelbar benachbarten Ortschaft Lintorf (Ratingen) wurde die reduziert gebrannte so genannte „Breitscheider Irdenware“ hergestellt die insbesondere innerhalb der Region zwischen Rhein und Ruhr weiter verbreitet worden ist. Es handelt sich um eine bedeutende Töpferregion im hochmittelalterlichen Rheinland. Hier wurde neben qualitätsvoller Gebrauchskeramik für die Vorratshaltung, die Küche sowie Trink- und Schankgeschirre auch Baukeramik in Form von Bodenkacheln und Ofenkacheln produziert. Über die durch die mittelalterliche Breitscheider Gemarkung führende „alte Kölner Landstrasse“ und den zentralen Marktort Duisburg gelangten Produkte dieser Werkstätten über den R....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe