Menu

Informationen über den Ort

  • Autobahn
    Autobahnkreuz
  • Name
    Gelsenkirchen-Süd
  • ref
    28
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Klasse
    Punkt
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Richtung
    Negativ
  • TMC: cid 58: tabcd 1: LCLversion
    9.00
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Location
    11237
  • TMC: cid 58: tabcd 1: NextLocationCode
    11238
  • TMC: cid 58: tabcd 1: PrevLocationCode
    11236
  • Name
    Gelsenkirchen-Süd, Ruhrschnellweg, Leithe, Essen, Regierungsbezirk Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, 45307, Deutschland, European Union
  • Vorort
    Leithe
  • Grafschaft
    Essen
  • Staatliche Bezirk
    Regierungsbezirk Düsseldorf
  • Landesvorwahl
    von
  • Kontinent
    Europäische Union

Die Druckerei H. Heenemann ist eine 1906 durch Hans Heenemann in Berlin als Buchdruckerei Berlin-Wilmersdorfer-Zeitung gegründete Verlagsgesellschaft mit Druckerei. Das mittelständische Familienunternehmen umfasst heute als Unternehmensgruppe H. Heenemann GmbH, Berlin neben Buch- und Offsetdruckereien auch Verlagsgesellschaften sowie eine Werbeagentur und einen Onlineshop. Im Rahmen ihrer Geschäftstätigkeit ist sie wesentlich an der Erstellung der Drucksachen der Staatsorgane der Bundesrepublik Deutschland beteiligt.

Geschichte

Am 16. September 1906 übernahm Johannes Friedrich Otto Heenemann, genannt Hans Heenemann in Berlin den Verlag der Wilmersdorfer Zeitung. Die zwischen 1900 und 1912 erschienene Tageszeitung war ab 1907 das amtliche Publikationsorgan des Bezirks Wilmersdorf. Zu diesem Zweck gründete Hans Heenemann zusammen mit seinem Bruder Fritz den Verlag der Wilmersdorfer Zeitung Johannes Heenemann, dessen....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe