Menu

Informationen über den Ort

Die Hochschule Augsburg – University of Applied Sciences (kurz Hochschule Augsburg) ist eine Fachhochschule mit Sitz in Augsburg und wurde 1971 gegründet. Sie teilt sich in die Schwerpunkte Wirtschaft, Gestaltung, Technik und Informatik auf. Mit knapp 6000 Studierenden an sieben Fakultäten gehört die Hochschule Augsburg zu den größten Fachhochschulen in Bayern. Derzeit werden jeweils 15 Bachelor- und Master-Studiengänge angeboten sowie insgesamt drei berufsbegleitende Studiengänge.

Geschichte

Die Hochschule Augsburg wurde am 1. August 1971 aufgrund des Bayerischen Fachhochschulgesetzes durch Vereinigung des Rudolf-Diesel-Polytechnikums und der Werkkunstschule errichtet. Beide Vorgängereinrichtungen blickten zu diesem Zeitpunkt bereits auf eine längere Tradition zurück.

Die Anfänge

Die Anfänge der Hochschule können bis auf das Jahr 1670 zurückgeführt werden. Damals wurde in....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe