Menu

Informationen über den Ort

  • Autobahn
    Autobahnkreuz
  • Name
    Inning am Ammersee
  • ref
    30
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Klasse
    Punkt
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Richtung
    Negativ
  • TMC: cid 58: tabcd 1: LCLversion
    9.00
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Location
    12952
  • TMC: cid 58: tabcd 1: NextLocationCode
    60814
  • TMC: cid 58: tabcd 1: PrevLocationCode
    32245
  • Name
    Inning am Ammersee, A 96, Schorn, Inning am Ammersee, Landkreis Starnberg, OB, Bayern, 82266, Deutschland
  • Gegend
    Schorn
  • Grafschaft
    Landkreis Starnberg
  • Staatliche Bezirk
    OB
  • Landesvorwahl
    von
Reiseführer: St. Rasso (Grafrath)

Die Wallfahrtskirche St. Rasso mit dem Grab des hl. Rasso liegt am Rande des Ampermoores in der Gemeinde Grafrath im Landkreis Fürstenfeldbruck in Oberbayern.

Geschichte

Das älteste historische Zeugnis für die St.-Rasso-Kirche in Grafrath ist das Stiftergrab. Es befindet sich im Boden der Kirche unter einer Grabplatte, die, von einem frühbarocken Gitter umgeben, das beherrschende Zentrum der Kirche bildet. Die gegenwärtige Grabplatte wurde zwar erst 1468 angefertigt, sie ersetzte jedoch eine ältere, unansehnlich gewordene Grabplatte. Das darunter liegende Grab stammt aus dem frühen Mittelalter. Vom Grabtyp her ist es ein Steinplattengrab, wie solche in Südbayern hauptsächlich aus dem 7. und 8. Jahrhundert schon an mehreren Orten in oder bei der Kirche gefunden wurden, allerdings ohne dass mit ihnen wie in Grafrath die Erinnerung an eine bestimmte Person verbunden gewesen wäre. Das Grab hat wie die Grabplatte die Maße 2,57 × 1,13....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe