Menu

Informationen über den Ort

  • Bus
    ja
  • Autobahn
    Bushaltestelle
  • Name
    Horststraße
  • öffentlicher Verkehr
    Stop-Position
  • Name
    Horststraße, Bielefelder Straße, Holsterhausen, Herne, Regierungsbezirk Arnsberg, Nordrhein-Westfalen, 44625, Deutschland
  • bustop
    Horststraße
  • Vorort
    Holsterhausen
  • Grafschaft
    Herne
  • Staatliche Bezirk
    Regierungsbezirk Arnsberg
  • Landesvorwahl
    von
Reiseführer: Zeche Alma

Die Zeche Alma war ein Steinkohle-Bergwerk in Gelsenkirchen-Ückendorf.

Geschichte

Im Jahre 1855 erfolgte die Gründung der Gewerkschaft Neu-Uerdingen. Sie umfasste mehrere Grubenfelder mit Namen Alma. Die Kuxmehrheit lag in Händen der französischen Firma Société des mines et fonderies du Rhin Détillieux et. Cie. Das gesamte Grubenfeld erstreckte sich überwiegend unter den Gemarkungen Bulmke und Hüllen.

Der 1870 an der Köln-Mindener Eisenbahn begonnene Schacht 1 ging 1872 in Förderung und wurde mit einem Malakowturm ausgestattet.

1873 erfolgte die Umbenennung der Gewerkschaft in „Gewerkschaft Alma“, da die Uerdinger Investoren die Gesellschaft verließen und die französischen Anteilseigner übrig blieben (der Name "Alma" leitete sich vermutlich von der Schlacht an der Alma ab, welche 1854 - ein Jahr vor Gründung der Firma - am Fluss Alma unweit von Sewastopol im Rahmen des Krimkrieges zwis....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe