Menu

Informationen über den Ort

  • TMC: cid 58: tabcd 1: Klasse
    Punkt
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Richtung
    Negativ
  • TMC: cid 58: tabcd 1: LCLversion
    9.00
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Location
    44623
  • TMC: cid 58: tabcd 1: NextLocationCode
    44624
  • TMC: cid 58: tabcd 1: PrevLocationCode
    12407
  • Name
    A 7, Handewitter Forst, Weding, Handewitt, Kreis Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein, 24983, Deutschland, European Union
  • Wald
    Handewitter Forst
  • Vorort
    Weding
  • Grafschaft
    Kreis Schleswig Flensburg
  • Landesvorwahl
    von
  • Kontinent
    Europäische Union

Die Beate Uhse AG ist ein Erotikunternehmen mit Sitz in Hamburg und operativer Hauptzentrale in Almere bei Amsterdam. Das Unternehmen ist in sieben Ländern aktiv.

Geschichte

Unternehmensgründung in Flensburg

Gegründet wurde das Unternehmen 1951 als „Versandhaus Beate Uhse“ von der deutschen Pilotin Beate Uhse. Im Angebot waren neben Kondomen auch Bücher zum Thema „Ehehygiene“ und Verhütung. Das Unternehmen begann mit vier Angestellten und hatte bereits zwei Jahre später 14 Mitarbeiter. 1962 folgte die Gründung des ersten Sexshops der Welt in der Angelburger Straße 58 in Flensburg. Im Jahr 1981 wurde von Beate Uhse und ihrem Sohn Ulrich die heutige Beate Uhse AG gegründet und als zweiter Familienstamm von Klaus Uhse und Dirk Rotermund der Orion Versand ausgegliedert.

In Flensburg befand sich bis 2015 nur noch die Verwaltung, während Warenlager und Versand i....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe