Menu

Informationen über den Ort

  • Autobahn
    Autobahnkreuz
  • Name
    Kreuz Mannheim
  • ref
    27
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Klasse
    Punkt
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Richtung
    Negativ
  • TMC: cid 58: tabcd 1: LCLversion
    14.0
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Location
    11877
  • TMC: cid 58: tabcd 1: NextLocationCode
    11878
  • TMC: cid 58: tabcd 1: PrevLocationCode
    14226
  • Name
    Kreuz Mannheim, A 6, Hochstätt, Seckenheim, Mannheim, Regierungsbezirk Karlsruhe, Baden-Württemberg, 68239, Deutschland
  • Vorort
    Hochstätt
  • Stadt Bezirk
    Seckenheim
  • Grafschaft
    Mannheim
  • Staatliche Bezirk
    Regierungsbezirk Karlsruhe
  • Landesvorwahl
    von
Reiseführer: Mundenheim

Mundenheim ist einer der zehn Ortsbezirke der Stadt Ludwigshafen am Rhein in Rheinland-Pfalz.

Es ist ein traditionsreicher, im Schwerpunkt katholischer Ort mit einer mehr als tausendjährigen Geschichte.

Geschichte

Auf dem Gebiet Mundenheims befand sich eine römische Militär- oder Straßenpolizeistation, allerdings ohne Zeitangabe. Außerdem wurde auf dem Gelände des Schulzentrums ein römischer Brunnen gefunden.

Nach den Römern folgten die Alemannen und um 500 n. Chr. dann die Franken. Es war ein fränkischer Clanchef namens Mundo, der sich mit einer Gruppe von Untergebenen im Heim des Mundos (Mundinheim) niederließ.

Der Sage nach kam der Franke Mundo auf der Landsuche den Rhein herauf, wohin ihm seine Gefährtin Hita bereits vorausgeeilt war. Als er das Hochufer emporstieg, sah er eine Wiese mit Schlüsselblumen. Hita zeigte ihm den Platz. Mundo war begeistert und sagte zu Hita:

„L....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe