Menu

Informationen über den Ort

  • TMC: cid 58: tabcd 1: Klasse
    Punkt
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Richtung
    positiv
  • TMC: cid 58: tabcd 1: LCLversion
    9.00
  • TMC: cid 58: tabcd 1: Location
    33729
  • TMC: cid 58: tabcd 1: NextLocationCode
    33728
  • TMC: cid 58: tabcd 1: PrevLocationCode
    12812
  • Name
    A 9, Beelitz, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Brandenburg, Deutschland, European Union
  • Grafschaft
    Landkreis Potsdam Mittelmark
  • Landesvorwahl
    von
  • Kontinent
    Europäische Union
Reiseführer: Borkheide

Borkheide ist eine Gemeinde im Zentrum des Landkreises Potsdam-Mittelmark in Brandenburg und Teil des Amtes Brück.

Geografie

Borkheide liegt zwischen den Städten Beelitz und Bad Belzig, im Zauchegebiet, einem eiszeitlichen Sander. Auf dem Sand wachsen hauptsächlich Kiefern, daher wird der Ort auch als Waldgemeinde bezeichnet. Westlich von Borkheide liegt ein großer Truppenübungsplatz der Bundeswehr.

Geschichte

Entstehung

Die Gemeinde Borkheide ist, gegenüber den in der Nähe befindlichen Dörfern wie Alt-Bork, Neuendorf oder Schäpe, jüngeren Ursprunges. Erst seit 1898 gab es mit Jägern und Jagdpächtern einige Einwohner auf dem Gebiet der jetzigen Gemeinde. Der Startschuss für die Siedlung fiel mit dem Bau eines Bahnhofs an der Berlin-Wetzlarer Eisenbahn. Im gleichen Jahr wurde eine Waldschänke, das heutige Fliegerheim, gebaut. Dies waren zusammen ....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe