Menu

Informationen über den Ort

  • Name
    Ebenhausen
  • trafficign
    Stadtgrenze
  • Name
    Biosfaire, Rodelweg, Hohenschäftlarn, Schäftlarn, Landkreis München, OB, Bayern, 82067, Deutschland, European Union
  • Supermarkt
    Biosfaire
  • Wohn
    Hohen
  • Grafschaft
    Landkreis München
  • Staatliche Bezirk
    OB
  • Landesvorwahl
    von
  • Kontinent
    Europäische Union
Reiseführer: Baierbrunn

Baierbrunn ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis München, die aus den Ortsteilen Baierbrunn und Buchenhain besteht. Baierbrunn liegt zwischen Schäftlarn und Pullach südlich von München am Isarhochufer und ist über die Isartalbahn, die von München nach Wolfratshausen führt und ehemals bis Bichl ging, an das Münchner S-Bahn-Netz (S7) angeschlossen.

Wappen

Unter blauem Zinnenschildhaupt in Silber drei schmale, schwarze Balken. Das neu geschaffene Wappen erinnert an die alte Burg des früheren Adelsgeschlechtes der Baierbrunner, deren Wappen drei schmale schwarze Balken enthalten haben soll (im Original silber/schwarz).

Geschichte

Die Via Julia, die Römerstraße von Augsburg nach Salzburg, überquerte nördlich von Baierbrunn, vermutlich beim Georgenstein, die Isar. Erwähnt wird Baierbrunn erstmals 776 in einer Schenkungsurkunde an das Kloster Schäftlarn. Baierbrunn war bis 1803 eine geschlo....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe