Menu

Informationen über den Ort

  • trafficign
    DE:281
  • Name
    Heppenheim, A 5, Unter-Hambach, Heppenheim, Kreis Bergstraße, Regierungsbezirk Darmstadt, Hessen, 64625, Deutschland, European Union
  • Vorort
    Unter-Hambach
  • Grafschaft
    Kreis Bergstraße
  • Staatliche Bezirk
    Regierungsbezirk Darmstadt
  • Landesvorwahl
    von
  • Kontinent
    Europäische Union
Reiseführer: Torhalle Lorsch

Die Torhalle (auch Königshalle) des ehemaligen Klosters Lorsch ist ein spätkarolingischer Bau, der um 900 errichtet wurde. Er wird der Epoche der karolingischen Renaissance zugerechnet. Die vielfarbige Fassade der Torhalle ist ein bedeutendes Beispiel für die Umsetzung antiker Bauformen und Werktechnik im frühen Mittelalter. Das Gebäude wurde als letzter oberirdisch sichtbarer Teil der karolingischen Klosteranlage 1991 zusammen mit den übrigen baulichen und archäologischen Resten der mittelalterlichen Klosteranlage in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen.

Funktion

Die ursprüngliche Funktion der Torhalle ist in der Forschung umstritten. Nach Jahrhunderten der Vergessenheit wurde das ungewöhnliche Gebäude 1812 von Johann Konrad Dahl, dem Stadtpfarrer von Gernsheim, als Torhalle in der Klostermauer interpretiert. Doch Grabungen ergaben 1927/28, dass das Gebäude immer frei stand. In der Diskussion sind die Nutzun....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe