Menu

Informationen über den Ort

  • es
    151.544921875
  • Name
    A 6, Wiesloch, Rhein-Neckar-Kreis, Regierungsbezirk Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland
  • Grafschaft
    Rhein Neckar Kreis
  • Staatliche Bezirk
    Regierungsbezirk Karlsruhe
  • Landesvorwahl
    von
Reiseführer: Walldorf (Baden)

Walldorf ist eine Stadt im Süden des Rhein-Neckar-Kreises in Baden-Württemberg. Mit der Nachbarstadt Wiesloch bildet sie ein Mittelzentrum in der Metropolregion Rhein-Neckar mit einem Einzugsbereich von etwa 60.000 Menschen.

Überregional bekannt ist Walldorf durch den Hauptsitz des Softwareunternehmens SAP und das Autobahnkreuz Walldorf.

Über den Walldorfer Auswanderer Johann Jacob Astor ist die Stadt indirekter Namensgeber der Waldorf-Astoria-Hotels und des Waldorfsalats; außerdem der Waldorf-Astoria-Zigarettenfabrik und der Waldorfschulen.

Geografie

Nachbargemeinden

Folgende Gemeinden grenzen an Walldorf:

Wiesloch, Sandhausen, Leimen, Nußloch, St. Leon-Rot und Reilingen.

Geschichte

Walldorf wurde am 20. Oktober 770 anlässlich einer Schenkung an das Kloster Lorsch im Lorscher Codex als Waltdorf erstmals urkundlich erwähnt.....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe