Menu

Informationen über den Ort

  • Autobahn
    Autobahnkreuz
  • Name
    Lorch-Ost
  • ref
    22
  • Name
    Lorch-Ost, B 29, Lorch, Ostalbkreis, Regierungsbezirk Stuttgart, Baden-Württemberg, 73547, Deutschland, European Union
  • Grafschaft
    Ostalbkreis
  • Staatliche Bezirk
    Regierungsbezirk Stuttgart
  • Landesvorwahl
    von
  • Kontinent
    Europäische Union
Reiseführer: Burg Geroldstein

Die Burg Geroldstein ist die Ruine einer Burg bei Geroldstein, einem Ortsteil von Heidenrod im Rheingau-Taunus-Kreis.

Geographische Lage

Die Niederungsburg liegt in Ortslage auf einem Felsklotz, der ursprünglich wie ein Umlaufberg auf drei Seiten von der Wisper umflossen wurde. Schließlich wurde der niedrige Bergsattel nördlich der Burg 1589 durchstochen, um den Flusslauf zu verkürzen und dessen Fallhöhe zum Betrieb einer Eisenhütte als Energiequelle zu nutzen. In östlicher Richtung oberhalb befindet sich die Burg Haneck.

Geschichte

Über die Entstehung der Burg Geroldstein liegen so gut wie keine Angaben vor. Von den beiden Geroldsteiner Burgen ist sie die ältere, der Name leitet sich wahrscheinlich von einem Adligen namens Gerhart ab, da sie zunächst, um 1215, als Gerhartstein erwähnt wird. Die Geroldsteiner fungierten als Lehensnehmer der Grafen von Katzenelnbogen und konnten....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe