Menu

Informationen über den Ort

  • es
    106.843628
  • Name
    B 9, Lingenfeld, Landkreis Germersheim, Rheinland-Pfalz, Deutschland, European Union
  • Grafschaft
    Lingenfeld
  • Landesvorwahl
    von
  • Kontinent
    Europäische Union

Die Lokalbahn Neustadt–Speyer, auch Gäubahn, Gäubähnel oder Pfefferminzbähnel genannt, war eine durch das pfälzische Gäu führende meterspurige Lokalbahn von Speyer nach Neustadt an der Weinstraße. Sie wurde von 1905 bis 1908 in zwei Teilabschnitten eröffnet, um die Gemeinden im Gäu an das Eisenbahnnetz anzuschließen. 1956 wurden Personen- und Güterverkehr auf der Bahnstrecke eingestellt, die danach abgebaut wurde.

Geschichte

Bahnprojekte innerhalb des Gäus

Bereits im Zuge des Baus der Pfälzischen Ludwigsbahn gab es Erwägungen, die Strecke über Speyer und von dort aus weiter nach Neustadt zu führen. Dies war jedoch am Widerstand des Landes Bayern gescheitert, zu dem die Pfalz damals gehörte. Im Jahr 1873 wurde eine Denkschrift verfasst, in der das Projekt einer Strecke von Neustadt nach Germersheim behandelt wurde. Die bayerische Regierung stan....

Zeigen Informationen...

Orte in der Nähe